Sie sehen gerade Sommeraktivitäten, befinden sich jedoch in der Winterversion der Website. Möchten Sie zur Sommerversion wechseln?

Sie sind hier:

Burgruine Dívčí Kámen (Maidstein)

Großartige romantische Ruine auf einem hohen Felsen mit entzückenden Aussichten auf die Vltava (Moldau).

Die Burgruine Dívčí Kámen (Maidstein) ist eines der ausgedehntesten und besterhaltenen mittelalterlichen Denkmäler in der Tschechischen Republik.

Dank der Kombination des Felsens, der Flussmäander und des Eingriffs des Menschen ist hier eine sehr bunte Fauna und Flora. Deshalb wurde das Gebiet rund um die Burg zum Naturreservat erklärt, das zugleich Bestandteil des Landschaftsschutzgebietes Blanský les (Blansker Wald) ist. 

Mit der Burg sind auch viele Sagen verbunden. Eine von ihnen erzählt auch über einen verborgenen Schatz, der von Zwergen überwacht wird.

Was kann man hier machen: 

  • Im Labyrinth der mittelalterlichen Mauern verloren gehen.
  • Auf die Aussichtsplattform klettern und den Blick auf die Vltava (Moldau) genießen.
  • Unter der Ruine mit dem Kanu oder Schlauchboot fahren.
  • Das Naturreservat erforschen, dessen Bestandteil die Burg ist.