Sie sehen gerade Sommeraktivitäten, befinden sich jedoch in der Winterversion der Website. Möchten Sie zur Sommerversion wechseln?

Sie sind hier:

Fahren Sie zur Kanincheninsel (Králičí ostrov)

Mit dem Kahn oder Tretboot zu den Kaninchen auf die Insel. Bei Kindern beliebt. 

Wirklich nichttraditioneller Ausflug zu freilebenden Kaninchen und Meerschweinchen auf eine Insel inmitten des Lipno-Stausees. 

Auf die Kanincheninsel (Králičí ostrov) kann man von jedem beliebigen Bootshaus (Verleih) in Lipno nad Vltavou (Lippen) kommen. Die Tiere leben hier frei von April bis November, für den Winter werden Sie in Kaninchenställe gebracht. Sie lassen sich füttern und einige auch streicheln. 
Um die Bewohner der Insel kümmert sich ein Mitarbeiter von Lipnoservis, der auch kommentiertes Füttern veranstaltet. 

Was mögen die Kaninchen? 
Zu den beliebtesten Leckerbissen gehören Karotten, hartes Brot oder Brötchen, Äpfel, Salat, gemähtes Gras. Nicht geeignet sind eindeutig Kekse und andere Süßigkeiten, weiches Gebäck oder auch Tomaten und andere Kreuzblütler.